Krise als Chance ???.

Wir wollten diese „Chance“ nicht. Sind wir jetzt irgendwie schief gewickelt? Es ist sehr interessant, auf wie vielen Kanälen in unter- schiedlichster Ausprägung vermittelt wird, diese Zeit als berufliche Chance zu sehen. Was ist aber, wenn man diese „Chance“ gar nicht will? Wenn man in normalen Zeiten total happy ist, Weiterlesen…

Und es hat ZOOM gemacht.

Wir haben unser Teamevent online fit gemacht. Ein Großteil Ihres Betriebs arbeitet im Homeoffice? Trotzdem müssen Sie nicht auf ein gemeinsames Teamevent verzichten! Denn TUN-BEWEGT, das Teamevent mit sozialer Wirkung findet jetzt auch online statt. Nutzen Sie die Möglichkeit, einen Rahmen zu schaffen, der Spaß macht: In dem Sie nicht Weiterlesen…

Film ab

Wir werden immer wieder gefragt, wie funktioniert TUN-BEWEGT, was passiert während des Teamevents etc. Hier ein Überblick, was TUN-BEWEGT – Das Teamevent mit sozialer Wirkung – so besonders macht. Film ab: https://vimeo.com/439200669 Wir sind gerade dabei, unser Online Konzept für TUN-BEWEGT fertig zu stellen!! Auch Online ein Teamevent, das in Weiterlesen…

Es geht auch online

Besondere Zeiten, erfordern neue Lösungen. TUN-BEWEGTgibt es online, bis wir wieder „sichere“ Präsenzveranstaltungen durchführen können. Gemeinnützige Einrichtungen benötigen in dieser speziellen Zeit mehr Unterstützung denn je.  Wir dachten ja online geht nicht, geht aber doch. Wir haben gesehen, wie viel Spaß, neues Erleben und intensiven Zusammenhalt die online Variante mit Weiterlesen…

So war´s

Kurzbericht von Lilian Dorsch, Ärzte der Welt – über den Besuch eines Microsoft Teams. Wir waren sehr erfreut zu sehen, dass alle Microsoft-Mitarbeitenden höchst interessiert waren, sehr viel mitgeschrieben und konkrete Fragen gestellt haben. Gerade in der ersten Stunde entwickelte sich ein intensives Gespräch, bei dem sich alle in den Weiterlesen…

Besuch mit Wirkung

TUN-BEWEGT – Teams von Microsoft haben Bellevue di Monaco und Ärzte der Welt zeitgleich besucht. Sie sind in eine fremde Welt eingetaucht, haben mit Mitarbeitern der Einrichtungen diskutiert, aufmerksam zugehört und das Erlebte später in Präsentationen aufbereitet. Die Aufgabe war, umsetzbare Lösungen für Herausforderungen, vor denen die besuchte Einrichtung steht, Weiterlesen…